Partnerschulen:         

Weiterführende Schulen in Wodzislaw Slaki und Opoczno

Zielgruppe und Zeitpunkt:

Maximal 20 ausgewählte Schüler*innen der

Jahrgangsstufe 8 aus Gymnasium und Verbundzweig

Besuch der FES-Gruppe

in  Polen:       

Erstes Schulhalbjahr

(in der Regel zweite Oktoberhälfte)

7 – 10 Tage

Programm in Polen:

  • Gemeinsamer Aufenthalt mit den Schüler*innen der Partnerschulen in der Jugendbegegnungsstätte in Kreisau
  • Unterrichtliche und außerunterrichtliche Aktivitäten mit den Austauschpartner*innen
  • Lerngänge/Ausflüge: Wroclaw, Eulengebirge, Krakau…

Unterbringung

7 -10 Tage, Unterbringung in Gastfamilien oder alternativ in einer Jugendbegegnungsstätte

Mitverantwortliche Lehrkräfte:

Frau Spindler, Frau Valotta, Frau Mietzsch, Frau Oswald

 

Kosten:

€ 300 -500

 

(in der Regel nach Zuschussbeantragung und Berichteinreichung Rückerstattung von ca. € 100-200 möglich)