Partnerschule:           

Groton-Dunstable Regional High School   

Ostküste, ca. 56 km nordwestlich von Boston,

Bundesstaat Massachusetts, Region New England

www.gdrsd.org

Zielgruppe und Zeitpunkt:

Maximal 20 ausgewählte Schüler*innen der

Jahrgangsstufen 10 und E-Phase

(Auswahlkriterien: Interesse fürs Partnerland, Engagement, positives Sozialverhalten, überzeugende Bewerbung)

 

Turnus der Durchführung: Alle zwei Jahre:

Nächster Durchgang im Schuljahr 2020/21

 

Dachorganisation und Zuschussgeber:

German American Partnership Programm (GAPP) / Bonn

 

Besuch der FES-Gruppe

in den USA:   

Erstes Schulhalbjahr, während der Herbstferien

(in der Regel  zweite Oktoberhälfte)

14 bis 16 Tage, Unterbringung in den Familien der Austauschpartner*innen

Programm in den USA:

  • Unterrichtsteilnahme, Präsentationen und Projektarbeit an der Partnerschule
  • Unterrichtliche und außerunterrichtliche Aktivitäten mit den Austauschpartner*innen
  • Exkursionen: Plimoth Plantation, Harvard University, Cranberry Plantage, ...
  • Städteaufenthalt: Boston (ggf. New York)

Gegenbesuch der US-Gruppe:

Zweites Schulhalbjahr

(in der Regel zweite Februarhälfte)

10 bis 12 Tage, Unterbringung in den Familien der Austauschpartner*innen

Koordination:

Frau Waltz

 

Mitverantwortliche Lehrkräfte:

Frau Janich, Frau Mietzsch, Herr Sipos, Frau Wald

 

Kosten:

€ 1200 -1300

 

(in der Regel nach Zuschussbeantragung und Berichteinreichung Rückerstattung von ca. € 100-200 möglich)

Bewerbung und Informationen:

 

21.11.2019 Infoabend USA-Austausch 2020-21,
19.00-20.30

c.waltz@fes365-pfungstadt.de

www.fes-pfungstadt.de

Bewerbungsschluss:  Jeweils 15. Januar!